Menu

Entwickle deinen Sologesang weiter

Begeistere mit deiner Stimme - Sing dich fit!

Begeistere mit deiner Stimme - auf den Grundlagen der klassischen Gesangstechnik 
bringt dich Marianne Benz, erfahrene Gesanglehrerin der Popularmusik, beim Singen auf den nächsten Level. 

Unterricht und Weiterbildung in Sologesang der Popularmusik - 
Anfänger bis Profis

Stilrichtungen Jazz, Pop, Rock, RnB, Grunge, Musical, Funk, Gospel

Philosophie 
Aufbauend auf den soliden Grundlagen klassischer Stimmbildung erarbeitet Marianne Benz mit dem Schüler zusammen ein Repertoire in den oben genannten Stilen. Dabei legt sie grossen Wert auf das Ausbilden und Stärken der Stimme. Der Schüler soll seine Stimme so gut kennenlernen, dass er diese stilgerecht einsetzen kann. In der Gesangsstunde arbeitet Marianne Benz gezielt an Gesangstechnik, Interpretation, Performance und Improvisation.

Kompetenzen 
Aus neun Jahren als Mittel- und Oberstufenlehrerin bringt Marianne Benz einen reichen pädagogischen Erfahrungsschatz mit. Sie unterrichtete Gesangsstudenten auf Bachelorstufe am Theologischen Seminar St. Chrischona, tsc, in Bettingen, Schweiz, und war ausserdem an der Privatschule «Free Voice» in Zürich als Sologesangslehrerin tätig. Marianne Benz gibt Vocal-Workshops in Zusammenarbeit mit Pianisten und begleitet Sänger/innen bei Studio-Aufnahmen sowie Auftritten. Auch bereitet sie Sänger/innen auf Castings und/oder Aufnahmeprüfungen für ein Musikstudium vor. Bei Stimmproblemen wird das Singen als Übungsfeld für den richtigen Umgang mit der Sprechstimme verwendet. Als freischaffende Berufssängerin und Gesangslehrerin der Popularmusik geniesst sie seit 2016 die Anerkennung der European Voice Association, EVTA, und seit 2003 des Schweizerischen Musikpädagogischen Verbandes SMPV. 
Für eine Probelektion nehmen Sie mit Marianne Benz Kontakt auf.

Private teaching for solo vocal performance in contemporary music 
and voice training

Styles jazz, pop, rock, RnB, grunge, musical, funk, gospel
Philosophy Based on the solid foundations of classical vocal training, Marianne Benz, together with her student, builds up a repertoire in the fore mentioned styles. In that process, she emphasizes on forming and strengthening the voice. The student should get to know his/her voice so well that (s)he can use his/her voice appropriately in any given style. In the lessons, Marianne Benz works specifically on vocal technique, interpretation, performance and improvisation.
Qualifications Nine years of secondary school teaching bring Marianne Benz a rich background of pedagogic experience. She also taught solo vocalists at the Theological Seminary Chrischona tsc, Bettingen BS, Switzerland, has her private vocal students and taught solo vocalists at the private school “Free Voice” in Zurich. She is a professional singer and voice teacher acknowledged by the Swiss Association for the Pedagogy of Music (SMPV) and the European Voice Teachers Association (EVTA). Unterricht in Sologesang zeitgenössischer Musik und Stimmschulung